Süddeutsche Meisterschaften 2006

Am 29. und 30. April 2006 fanden die vierten süddeutschen MemoryXL-Meisterschaften in Nödlingen (Bayern) statt.

Bereits zum vierten Mal fanden 2006 die süddeutschen Gedächtnismeisterschaften statt. Zum zweiten Mal war der Austragungsort Nördlingen in Bayern. Es reiste wieder eine Vielzahl von Teilnehmern an. Bei den Erwachsenen gewann Cornelia Beddies, die erstmals in dieser Altersgruppe gestartet ist und gleich noch den deutschen Rekord in der Disziplin Binärziffern mit 600 in fünf Minuten memorierten Ziffern. Bei den Junioren gewann Eva Schwägele.

Veranstaltung: Süddeutsche MemoryXL-Meisterschaften
Termin: 29. April 2006 (Kinder/ Junioren)
30. April 2006 (Erwachsene/ Senioren)
Ort: Nördlingen (Bayern)
Teilnehmerkreis: Die Regionalen MemoryXL-Meisterschaften stehen allen Interessierten offen.
Startberechtigt sind alle Teilnehmer, die ihren ersten Wohnsitz in den folgenden Bundesländern haben:
Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen oder Thüringen
Sponsor: Sparkasse Nördlingen
Wettbewerbsordnung: MemoryXL Wettbewerbsordnung
Organisation: Clemens Mayer (in Kooperation mit Ursula Böhm)

Unser Dank gilt Clemens Mayer, Ursula Böhm und allen weiteren, die an der Organisation, Planung und Durchführung der Meisterschaft beteiligt waren, ebenso dem Sponsor – der Sparkasse Nördlingen.

 

Ergebnisse folgen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.