Pressemitteilung 1/2003

MemoryXL e.V. - Gedächtnistraining, Gedächtnissport

Pressemitteilung 1/2003

Pünktlich zur Gripsshow präsentiert MemoryXL seinen Online-Gedächtnistrainer im Internet, Gedächtnistipps der Meister auf MemoryXL.de, erstmals Norddeutsche und Süddeutsche Gedächtnismeisterschaften im Mai 2003

von MemoryXL.de

Gedächtnismeister präsentieren Online-Gedächtnistrainer im Internet

Heidelberg (22.01.2003) Pünktlich zur RTL-Gripsshow mit Günther Jauch am 26. Januar 2003 präsentieren deutsche und internationale Gedächtnsimeister im Internet unter MemoryXL.de einen Online-Gedächtnistrainer.

In verschiedenen Modulen können Nutzer ihr Gedächtnis trainieren. Zur Wahl stehen Module für Zahlen, Begriffe, historische Daten, Namen und Gesichter, Spielkarten und Gedichte. Verschiedene Levels ermöglichen es Anfängern und Gedächtnismeistern diese Module gleichermaßen zu nutzen. Stößt der Nutzer an seine mentalen Grenzen, bieten die Gedächtnismeister nütztliche Hinweise auf die von ihnen verwendeten Gedächtnistechniken. Stufe für Stufe lassen sich mit diesen die Gedächtnisleistungen deutlich verbessern.

Gedächtnistipps der Meister auf MemoryXL.de

Deutschlands bekanntester Gedächtnistrainer (Trainer von Verona Feldbusch in der RTL-Grips Show 2002), der amtierende Deutsche Gedächtnismeister und Präsident von MemoryXL e. V., Herr Dr. Gunther Karsten, erklärte hierzu:

„Mit MemoryXL.de betreten wir tatsächlich Neuland. Wir möchten den Menschen zeigen, wie effektiv die Methoden des Gedächtnistrainings wirklich sind. Schon durch wenige Trainingseinheiten lassen sich beachtliche Erfolge erzielen.

Die von uns verwendeten Methoden sind von jedem erlernbar. Bereits die Griechen und Römer benutzten ähnliche Methoden schon vor über 2000 Jahren, um stundenlange Reden frei halten zu können.

Leider sind diese Techniken heute nur wenigen Menschen bekannt. Mit MemoryXL.de wollen wir dazu beitragen, dass diese erstaunlichen Methoden wieder Verbreitung finden.“

Dr. Karsten gehört selbst zu den Menschen, die diese Gedächtnistechniken perfekt beherrschen. Er merkt sich zum Beispiel in fünf Minuten eine 282stellige Zahl oder prägt sich 141 Wörter in 15 Minuten ein. Gemeinsam mit anderen Gedächtnismeistern wie Juniorenweltmeisterin Christiane Stenger (15), dem deutschen Vizegedächtnismeister Steffen Bütow (31) oder der Gedächtnisweltmeisterin von 2001, Dr. Michaela Buchvaldova (32) und anderen, hat Dr. Karsten MemoryXL gegründet.

MemoryXL e.V. ist eine gemeinnützige Organisation, die in Kooperation mit den Kultusministerien auch die Ausbildung von Lehrern und Pädagogen im Gedächtnistraining anbieten wird. Außerdem wird die Gründung von Schulgedächtnisprojekten unterstützt. Es ist geplant, dieses Angebot durch Sponsoren zu finanzieren.

Norddeutsche und Süddeutsche Gedächtnismeisterschaften im Mai 2003

Im Mai 2003 veranstaltet MemoryXL e.V. erstmals eine Norddeutsche sowie Süddeutsche Gedächtnismeisterschaft. Auf diese können MemoryXL.de-Nutzer mit dem Online-Gedächtnistrainer trainieren. Teilnehmer an den Meisterschaften können sich hierbei für die im Juli 2003 geplante Deutsche MemoryXl-Gedächtnismeisterschaft qualifizieren.

Kontakt:
office@memoryxl.de

    Keine Twitterbeiträge