Es geht doch noch: Deutschland ist Weltmeister 2006!

MemoryXL e.V. - Gedächtnistraining, Gedächtnissport

Es geht doch noch: Deutschland ist Weltmeister 2006!

0

Auf der Gedächtnisweltmeisterschaft 2006, die {mosimage}vom 19. bis 21. August im Imperial College in London (England) stattfand, konnte das aus 7 MemoryXL- Gedächtnissportlern bestehende deutsche Team an den großen Vorjahreserfolg anknüpfen und die Titel verteidigen.

wm06-team

von links Boris Konrad, Clemens Mayer, Dr. Gunther Karsten

Auf der Gedächtnisweltmeisterschaft 2006, die vom 19. bis 21. August im Imperial College in London (England) stattfand, konnte das aus 7 MemoryXL-Gedächtnissportlern bestehende deutsche Team an den großen Vorjahreserfolg anknüpfen und die Titel verteidigen.

So wurde Clemens Mayer, inzwischen Student, erneut Gedächtnisweltmeister. In der Nationenwertung werden die besten drei TeilnehmerInnen eines jeden Landes gewertet. Auch hier verteidigte das MemoryXL-Team um Clemens Mayer, Dr. Gunther Karsten (zugleich Vize-Gedächtnisweltmeister) und Boris Konrad (Gesamtrang 5) seinen Titel.

Bei Ihrer ersten Teilnahme bei den Erwachsenen, platzierte sich Cornelia Beddies gleich auf dem Gesamtrang 6 der Einzelwertung und wurde damit Frauen-Weltmeisterin.

wm06-conny-beddies

Frauenweltmeisterin 2006, Cornelia Beddies

Ebenfalls im Team waren zwei Junioren. Christof Beierle und Tim Gehrken, beide aus NRW, belegten Platz 2 und 3 bei den unter 18 Jährigen. Herzlichen Glückwunsch auch euch! Komplettiert wurde das deutsche Team durch Franz-Josef Schumeckers, für den dies trotz längjähriger Präsenz im deutschen Gedächtnissport die erste Weltmeisterschaftsteilnahme war. Mit Rang 15 lag auch er noch im oberen Mittelfeld des über 30 Teilnehmer starken Feldes.

Die gesamten Ergebnisse und ein Video der Siegerehrung finden Sie auf der offiziellen (englischsprachigen) Homepage der Weltmeisterschaft.

Nach dem die Ergebnisse der letzten Jahre nur geringe Steigerungen sahen, ga es diesmal eine ebenso überraschende wie riesige Weltrekordflut:

In den folgenden 7 von insgesamt 10 Disziplinen gab es Weltrekorde:

Disziplin Rekord Name Land
Abstract Images (abstrakte Bilder) 228 Dr. Gunther Karsten GER
Binary Digits (Binärzahlen) 3710 Ben Pridmore UK
Names & Faces (Namen/Gesichter) 181 Clemens Mayer GER
Historic Dates (Geschichtsdaten) 96 Ben Pridmore UK
Hour Cards (1h Spielkarten) 1404 Ben Pridmore UK
Random Words (Wörterlauf) 214 Boris Konrad GER
Speed Cards (Kartensprint) 31,16s Andi Bell UK

Antworten

    Keine Twitterbeiträge