Übersicht

Monatsarchiv für: ‘September, 2006’

Kurzzeitgedächtnis

Wie groß ist das Kurzzeitgedächtnis? Ist das der Flaschenhals beim Lernen? Testen Sie ihr Kurzzeitgedächtnis in diesem Artikel. Die gespeicherte Information wird nur über einen kurzen Zeitraum aufgenommen und verarbeitet, bevor sie verlöscht oder den Weg ins Langzeitgedächtnis findet. Die Speicherdauer des Kurzzeitgedächtnisses beträgt lediglich bis zu 20 Sekunden!! Die für uns wichtige Konsequenz ist, dass alle Informationen, die Sie …

weiterlesen

Süddeutsche Meisterschaften 2006

0

Bereits zum vierten Mal fanden 2006 die süddeutschen Gedächtnismeisterschaften statt. Zum zweiten Mal war der Austragungsort Nördlingen in Bayern.

weiterlesen

Norddeutsche Meisterschaften 2006

0

Am 13./14.5.2006 fanden bereits zum vierten Mal die regionalen Gedächtnismeisterschaften statt. Austragungsort war erstmalig Torgelow am See. Wie im Süden, fanden 2006 auch im Norden bereits zum vierten Mal die regionalen Gedächtnismeisterschaften statt. Austragungsort war erstmalig Torgelow am See. Es reiste wieder eine Vielzahl von Teilnehmern an. Bei den Erwachsenen gewann Johannes Mallow. Mit einem großen Leistungssprung im Vergleich zum …

weiterlesen

Langzeitgedächtnis

Wieviel Platz ist in unserem Kopf?  Können wir uns an alles erinnern? Haben Tiere ein gutes Gedächtnis? Erneut gibt es zwei Möglichkeiten für die noch vorhandene (jetzt im Kurzzeitgedächtnis befindliche) Information. Entweder sie verlischt oder sie geht über ins Langzeitgedächtnis. Dieser bekannteste Gedächtnisspeicher hat drei wesentliche Eigenschaften: 1. Unbegrenzte Speicherdauer: Die Haltbarkeit der gespeicherten Information ist möglicherweise unbegrenzt. Das „Wissen“ …

weiterlesen

Süddeutsche Meisterschaften 2006

0

Am 29. und 30. April 2006 fanden die vierten süddeutschen MemoryXL-Meisterschaften in Nödlingen (Bayern) statt.

weiterlesen

Weltmeisterschaft 2005

0

Das deutsche Team siegt bei den Gedächtnisweltmeisterschaften 2005 in London und Clemens Mayer nahm den Briten nach 14 Jahren der Vorherrschaft den Weltmeistertitel ab. MemoryXL Vize-Präsident Clemens Mayer ist neuer Gedächtnisweltmeister 2005! Clemens Mayer (19), ist neuer Gedächtnisweltmeister! Herzlichen Glückwunsch! Dr. Gunther Karsten belegte Platz 2, Boris Nikolai Konrad wurde Fünfter. Alle drei zusammen holten für MemoryXL und Deutschland den …

weiterlesen

Die 7 Mentalfaktoren

In diesem Artikel werden die entscheidenden Faktoren erklärt, die ein schnelles und abrufsicheres Lernen ermöglichen. Die dargestellte Grafik soll diese für unser neues Lernen erforderlichen Faktoren, die ich Mentalfaktoren nenne, graphisch zusammenfassen: Lassen Sie mich diese 7 Mentalfaktoren im einzelnen näher erläutern, die auch die Basis der Jahrtausende alten Mnemotechnik (von der griechischen Göttin Mnemosyne abgeleitet, bedeutet Mnemonik „Gedächtniskunst“) darstellen. …

weiterlesen

Eine andere Art des Lernens

Kann lernen tatsächlich Spaß machen? Ja, mit Mnemotechniken.

weiterlesen

Deutsche Gedächtnismeisterschaften 2005

0

{mosimage}Vom 22. bis zum 24. Juli fanden die 9. deutsche Gedächtnismeisterschaft, die 8. deutschen Kinder- und Jugendgedächtnismeisterschaften und die 2. German Open als eine Event vereint in Darmstadt statt.

weiterlesen

Deutsche Jugendmeisterschaft 2005

{mosimage}Am 22. Juli fanden die 8. deutschen Kinder- und Jugend- gedächtnismeisterschaften in Darmstadt statt.

weiterlesen
Seite 2 von 3«123»
    Keine Twitterbeiträge